• slider1.jpg
  • slider2.jpg
  • slider3.jpg
  • slider4.jpg
  • slider5.jpg
  • slider6.jpg

Im Wagen finden Sie: Geschirr, Besteck, Pfanne, Töpfe, Kochlöffel, Handfeger, Schwamm und Scheuertuch, sowie Spülmittel. Des weiteren Bettwäsche und Decken plus Kopfkissen (in der kälteren Jahreszeit sollten Sie sich einen Schlafsack mitbringen)

Licht läuft im Wagen über 12 Volt Batterie, Gaskocher mit Gasflasche und Trinkwasser. An zusätzlichen, persönlichen Utensilien empfehlen wir folgendes mitzunehmen:

  • feste Wanderschuhe
  • Picknickdecke
  • Regenschutz (für Kinder Gummistiefel)
  • Taschenlampe
  • Sonnen- und Mückenschutz !!!
  • Taschenapotheke
  • Grillrost
  • Handtücher
  • Campingstühle
  • HANDY ( um die Station anzurufen falls Sie unterwegs mal Probleme haben)

Packen Sie ihre Sachen in Ruck- oder Seesäcke, Koffer sind sehr schwer auf der kleinen Fläche im Wagen zu verstauen.
Und noch ein Tipp: wenn Sie mit sehr kleinen Kindern reisen, gerade beim losfahren und ankommen, sind oft zwei Erwachsene gefordert.
Praktisch ist deshalb, wenn Sie einfach den Kindersitz (+ Sicherheitsgute) aus dem Auto mit in den Wagen nehmen und dort mit Gurten befestigen.
Dann ist ihr Kind gut aufgehoben und Sie können sich auf Pferd und Wagen konzentrieren. Wir wünschen Ihnen erlebnisreiche Ferien mit „Ihrem“ Pferd und Wagen

Webdesign: Marktfotografen GmbH | Login